DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Einleitung
Der Schutz deiner Privatsphäre bei der Nutzung der Dienstleistungen von H&M ist uns ein wichtiges Anliegen. Aus diesem Grund haben wir eine Datenschutzerklärung verfasst, der du entnehmen kannst, wie deine Personendaten verarbeitet und geschützt werden. Änderungen der Datenschutzerklärung kannst du online einsehen.

Diese Datenschutzerklärung betrifft nur Kunden von H&M und Nutzer unserer Online-Dienste. Die Datenschutzerklärung gilt nicht, wenn du dich bei H&M für eine Stelle bewirbst. Die Datenschutzerklärung für Bewerber findest du auf der Website „Karriere bei H&M“.

Wer ist für deine Personendaten verantwortlich?
Die schwedische Muttergesellschaft H & M Hennes & Mauritz GBC AB („H&M“) ist gemäss dem Bundesgesetz über den Datenschutz vom 19. Juni 1992 und dem schwedischen Datenschutzgesetz (1998:204), durch das die EU-Datenschutzrichtlinie (95/46/EG) umgesetzt wird, für deine Personendaten zuständig. Das Schweizer Unternehmen H&M Hennes & Mauritz SA ist die für die Verarbeitung von Personendaten verantwortliche Stelle und verarbeitet die Personendaten im Auftrag der schwedischen Muttergesellschaft.

Welche Arten von Personendaten erfassen wir?
Wir erheben Personendaten, die du uns übermittelst, wenn du z. B. eine Bestellung aufgibst, dich an unseren Kundenservice wendest oder an einem Wettbewerb teilnimmst. Zu diesen von dir eingegebenen Personendaten gehören beispielsweise deine Kontaktdaten, dein Geburtsdatum und deine Zahlungsinformationen. Darüber hinaus sammeln wir gegebenenfalls Personendaten aus externen Quellen, etwa Kreditauskünfte und Adressänderungen.

Wie verwenden wir deine Personendaten?
Deine Personendaten können für folgende Zwecke genutzt werden:

  • Einrichtung und Verwaltung deines persönlichen Kontos bei H&M
  • Abwicklung deiner Bestellungen und Rücksendungen über unsere Online-Dienste
  • Versand von SMS-Benachrichtigungen über den Lieferstatus
  • Benachrichtigung bei Problemen mit der Zustellung deiner Bestellung
  • Beantwortung deiner Fragen und Ankündigung neuer oder geänderter Dienstleistungen
  • Versand von Werbeangeboten wie Newsletter und Kataloge
  • Benachrichtigung der Gewinner von Online-Wettbewerben
  • Verwaltung deines Kontos durch Bonitätsprüfungen
  • Analysen in Hinsicht auf Werbeangebote und Informationen, die dich interessieren könnten
  • Überprüfung des gesetzlichen Mindestalters für den Online-Einkauf
  • Versand von Umfragen, die es dir ermöglichen, unsere Angebote und Dienstleistungen zu beeinflussen
  • Testen und Verbessern der Systeme, mit denen wir unsere Dienstleistungen erbringen
  • Verhinderung von missbräuchlicher oder zweckentfremdeter Nutzung unserer Dienste
  • Berechnung der Club-Punkte, die dir als Club-Mitglied zustehen
  • Bereitstellung unseres WiFi-Service in den Geschäften

Wir bewahren deine Daten nur so lange auf, wie dies zur Erbringung unserer Dienstleistungen notwendig ist, bzw. so lange, wie wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Danach werden deine Personendaten gelöscht.

Was sind deine Rechte?
Du hast das Recht, jederzeit Auskunft über die zu deiner Person gespeicherten Daten zu verlangen (einmal pro Jahr kostenlos). Sind deine Daten falsch, unvollständig oder irrelevant, kannst du deren Korrektur oder Löschung verlangen. Wir können deine Daten nicht löschen, wenn eine Aufbewahrungspflicht besteht, z. B. Pflicht zur Buchführung, oder wenn andere berechtigte Gründe die Aufbewahrung der Daten erfordern, z. B. unbezahlte Rechnungen. Du kannst deine Einwilligung in die Nutzung deiner Daten für Marketingzwecke jederzeit zurückziehen. Wende dich dazu per Post an den H&M-Kundenservice, Uraniastr. 31, 8001 Zürich, Schweiz, oder sende eine E-Mail an kundenservice.ch@hm.com.

Wer hat Zugang zu deinen Personendaten?
Deine Daten können innerhalb der H&M-Gruppe weitergegeben werden (Einzelheiten über die Unternehmen der H&M-Gruppe entnimmst du bitte unserem Geschäftsbericht unter about.hm.com). Die Weitergabe und der Verkauf oder Austausch deiner Daten zu Marketingzwecken an Dritte ausserhalb der H&M-Gruppe ist ausgeschlossen. Die Weitergabe von Daten an Dritte dient nur der Erbringung der oben genannten Leistungen, z. B. an Spediteure im Zusammenhang mit dem Versand von Waren, an Kommunikationsagenturen für den Versand von Newslettern oder an Kreditbüros oder Inkassounternehmen zu Zwecken der Bonitäts- oder Identitätsprüfung oder eines Forderungseinzugs.

Wie schützen wir deine Personendaten?
Wir haben technische und organisatorische Massnahmen getroffen, um deine Daten vor Verlust, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Diese Sicherheitsmassnahmen werden ständig dem technischen Fortschritt und den Entwicklungen angepasst. Um Kartenzahlungen in unserem Onlineshop so sicher wie möglich zu machen, werden alle Informationen in verschlüsselter Form verschickt. Mit anderen Worten: Die Informationen werden über eine sichere Verbindung übertragen und deine Personendaten können von Aussenstehenden nicht gelesen werden. Bei Kartenzahlungen arbeiten wir mit einem zugelassenen Zahlungsdienstleister zusammen. So erhalten wir direkt bei deiner Bank Auskunft darüber, ob deine Karte für Käufe zugelassen ist. Unser Zahlungsdienstleister verarbeitet deine Kartenangaben nach dem internationalen Sicherheitsstandard PCI DSS, der von den Kreditkartenunternehmen VISA, MasterCard, Diners, American Express und JCB entwickelt wurde. Deine Kartenangaben werden also mit einem sehr hohen Mass an Sicherheit verarbeitet. Wir behalten uns bei Kartenzahlungen das Recht vor, Identitätsprüfungen durchzuführen.

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Computer oder Mobilgerät gespeichert und bei späteren Besuchen der Website von diesem abgerufen werden. H&M setzt Cookies ein, um deinen Besuch zu optimieren und zu vereinfachen. Wir verwenden Cookies nicht, um Personendaten zu speichern oder Informationen an Dritte weiterzugeben.

Es gibt zwei Arten von Cookies: dauerhafte und temporäre (Sitzungscookies). Dauerhafte Cookies werden auf deinem Computer oder Mobilgerät höchstens 12 Monate lang gespeichert. Sitzungscookies werden nur so lange gespeichert, bis du deinen Internetbrowser schliesst – danach werden sie gelöscht. Wenn du beim Einloggen „Daten merken“ wählst, setzen wir dauerhafte Cookies ein, um die von dir gewählte Startseite und deine Daten zu speichern. Sitzungscookies kommen zum Einsatz, wenn du Produktfilter verwendest. Mit ihnen wird geprüft, ob du eingeloggt bist oder einen Artikel in deinen Warenkorb gelegt hast.

Im Browser deines Computers oder Mobilgeräts kannst du Cookies problemlos löschen. Hinweise zum Umgang mit Cookies und dazu, wie du diese löschst, findest du im „Hilfe“-Menü deines Browsers. Du kannst Cookies deaktivieren oder jedes Mal eine Benachrichtigung erhalten, wenn ein Cookie an deinen Computer oder dein Mobilgerät gesendet wird. Wir möchten dich jedoch darauf hinweisen, dass du nicht alle Funktionen unserer Website nutzen kannst, wenn Cookies deaktiviert sind.

Cookies von Drittanbietern
Wir verwenden Cookies von Drittanbietern, um mit Analysetools wie Google Analytics und Optimizely statistische Daten in aggregierter Form zu erheben. Ausserdem verwenden wir die Werbefunktionen von Google Analytics. Weitere Informationen, u. a. zum Abbestellen, finden Sie hier: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/. Dabei handelt es sich sowohl um dauerhafte als auch um temporäre Cookies (Sitzungscookies). Die dauerhaften Cookies werden höchstens 24 Monate lang auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert.

Links
Die Website hm.com und die H&M-App können Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns kontrolliert werden. Für die Datenschutzbestimmungen und die Inhalte dieser Websites übernehmen wir keine Haftung. Wir stellen den Besuchern unserer Website diese Links nur zur Verfügung, um dir die Suche nach weiteren Informationen zu spezifischen Themen zu erleichtern.

Verantwortliche Stelle für Personendaten
H & M Hennes & Mauritz GBC AB
Mäster Samuelsgatan 46
106 38 Stockholm
Schweden

Telefon: +46 (0)8 796 55 00
Fax: +46 (0)8 24 80 78
E-Mail: info@hm.com

Handelsregister: Bolagsverket/Schwedisches Handelsregister
Handelsregisternummer: 556070-1715
Vertretungsberechtigter: Karl-Johan Persson
Mehrwertsteuernummer: MWST-NR. SE556070171501

01/11/2017