DATENSCHUTZERKLÄRUNG H&M-KONTO

Warum verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zur Erstellung und Verwaltung Ihres persönlichen Kontos, um Ihnen ein personalisiertes und relevantes Erlebnis bei H&M zu ermöglichen. 

Wir stellen Ihnen Ihre Bestellhistorie und Details zu Ihren Bestellungen zur Verfügung und ermöglichen Ihnen die Bearbeitung Ihrer Kontoeinstellungen (einschließlich der Marketingeinstellungen). Wir bieten Ihnen auch einfache Möglichkeiten, um genaue und aktualisierte Informationen wie Kontaktdaten und Zahlungsinformationen zu erhalten. Außerdem ermöglichen wir es Ihnen, Artikel in Ihrer Einkaufstasche zu speichern, Ihnen Größenempfehlungen zu geben und die von Ihnen gekauften Produkte zu bewerten.

Um Ihnen relevante Produktempfehlungen zukommen zu lassen, verarbeitet H&M Ihr Navigations- und Surfverhalten auf unseren digitalen Plattformen (einschließlich Website und App), Ihre Einkaufshistorie und Produktbewertungen sowie die Daten, die Sie uns über Ihr Konto übermittelt haben. 

Welche Art personenbezogener Daten wird erfasst?
Wir verarbeiten prinzipiell Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort, das Sie uns bei der Anmeldung zum H&M-Konto übermitteln.

Wir verarbeiten folgende Kategorien personenbezogener Daten, sofern Sie uns diese zur Verfügung stellen:

* Kontaktinformationen wie Name, Adresse, und Telefonnummer 
* Geburtsdatum 
* Geschlecht 
* Staat 
* Kontoeinstellungen
* verschlüsselte Zahlkartendaten

Wir verarbeiten folgende Kategorien personenbezogener Daten, wenn Sie einen Einkauf tätigen:

* Bestellhistorie
* Lieferdaten
* Zahlungshistorie

Wir verarbeiten folgende Kategorien personenbezogener Daten in Verbindung mit Ihren Cookies:

* Klickhistorie
* Navigations- und Browserverlauf

Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?
Die Weitergabe von Daten an Dritte dient nur zur Bereitstellung der oben genannten Dienstleistungen; zur Optimierung der Website verwenden wir Website-Agenturen und Analysetools zur Produktbewertung..

Auf welcher Rechtsgrundlage erfolgt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?
Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten basiert auf Ihrem Einverständnis, wenn Sie bei H&M ein Konto anlegen.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Bereitstellung relevanter Produktinformationen erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses.

Wie lange werden die personenbezogenen Daten aufbewahrt?
Wir speichern Ihre Daten so lange, wie Sie ein aktives H&M-Konto haben. 

Sie haben das Recht, Ihr Konto jederzeit zu kündigen. In diesem Fall wird Ihr Konto aufgelöst und Sie werden als inaktiv betrachtet. Wir bewahren Ihre persönlichen Daten auf, wenn entsprechende rechtliche Anforderungen bestehen und offene Streitigkeiten vorliegen.

Nach Auflösung Ihres Kontos werden Ihre Daten gelöscht.

Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen:
Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, die auf dem legitimen Interesse von H&M beruht. Wenden Sie sich dafür an dataprotection.at@hm.com. In diesem Fall wird Ihr Konto gelöscht, und wir können Ihnen unsere Dienste nicht mehr anbieten.

                                           Bitte lies unsere vollständige Datenschutzerklärung.

14.05.2018