H&M Guy wearing a white lifeguard vest standing and sunglasses with three girls behind him on sun loungers - STRANGER THINGS

Stranger Things x H&M

In Zusammenarbeit mit Netflix hat H&M eine Kollektion entworfen, die in der Nostalgie der 80er schwelgt: sommerliche Styles und Replikas von Kleidungsstücken, die von den Hauptfiguren der SciFi-Serie getragen wurden.

Diesen Juli nimmt uns Netflix für die dritte Staffel von Stranger Things wieder mit nach Hawkins. Das Comeback der Serie ist extrem spannend und die Fans der Serie würden am liebsten selbst in das Indiana der 1980er reisen.

Da Zeitreisen aber (noch) nicht möglich sind, haben sich Netflix und H&M zusammengetan, um all denen, die Netflix und Chillen im Freibad oder am Pool auf ihrem Sommerprogramm stehen haben, eine coole Alternative zu bieten: die Stranger Things-Sonderkollektion. Die Kollektion beinhaltet grafische T-Shirts und Tanktops, Shorts, Playsuits, Bademode und Accessoires für die Poolsaison. Alle Styles sind vom legendären Style der 80er inspiriert, der die Serie wieder aufleben lässt, und machen Lust auf chilliges Relaxen am Pool.

Die Kollektion wurde vom H&M-Team in Zusammenarbeit mit Netflix entworfen. Wir haben mit der Designerin Emily Björkeheim von H&M gesprochen, um zu erfahren, worauf wir uns freuen dürfen.

KANNST DU UNS ETWAS ÜBER DIE GEMEINSCHAFTSKOLLEKTION ERZÄHLEN?
„Als sich das H&M Designteam das erste Mal mit der Crew von Stranger Things traf, erzählten sie uns erst einmal alles über die Story der dritten Staffel. Es ist Anfang Sommer 1985 und viele Folgen spielen im Freibad von Hawkins, wo Billy – gespielt von Dacre Montgomery – als Rettungsschwimmer arbeitet. So war für uns klar, dass sich die Kooperation zwischen H&M und Netflix um lässige und entspannte Sommertage am Pool drehen würde. Wir sind total begeistert von dem tollen Mix aus Bademode, T-Shirts mit Logo, Jersey-Shorts und einem Jumpsuit. Um den Look komplett zu machen, kann mit Accessoires wie Schildmütze, Badesandalen und Sonnenbrille gearbeitet werden.“

WAS SIND DEINE FAVORITEN?
„Das ist schwer zu sagen, ich liebe aber die erfrischenden Lebensretter-Styles und die Replika des zweifarbigen Badeanzugs, der von einer der Serienfiguren getragen wurde. Mit der Kombination aus Fuchsia-Pink und Blaugrün ist der Badeanzug definitiv ein Kleidungsstück, das für gute Laune sorgt.“

WAS MACHT DIE H&M STRANGER THINGS-KOLLEKTION FÜR KUNDEN IN ALLER WELT AUS DESIGN-PERSPEKTIVE SO ATTRAKTIV?
„Ich finde, die Kollektion ist Ausdruck für Lebendigkeit und coolen Vibe. Sie umfasst einen ausdrucksstarken Mix aus auffälligen Logo-Prints und farbenfrohe tropische Allover-Prints, die retromodern interpretiert wurden. Die 1980er haben in der Mode nach wie vor ihren Platz und das spiegelt sich in den verschiedenen Farbkombinationen wider. Außerdem liebt doch jeder die TV-Serie Stranger Things, oder? Ich auf jeden Fall!“

WAS VERSPRICHST DU DIR VON DER KOLLEKTION?
„Ich hoffe, dass unsere Kunden die Kollektion lieben und die Kleidung und Accessoires tragen werden, wenn sie in der Sommersonne abhängen. Jeder Style aus der Kollektion lässt sich am Pool ebenso gut wie in der Eisdiele nebenan tragen.“


Die Stranger Things x H&M-Kollektion ist ab 23. Mai online und in den H&M-Geschäften erhältlich. Die dritte Staffel von Stranger Things startet am 4. Juli auf Netflix. 

 

Zurück zum Feed
Zurück nach oben