A N.Y. STATE OF MIND WITH GABRIELLE AND ANAJAH

New York hautnah mit Gabrielle und Anajah

Begleite Anajah Hamilton und Gabrielle Richardson auf einer Entdeckungsreise durch die Stadt, die niemals schläft.

Wie bei jeder modernen Geschichte von Liebe oder Freundschaft lernten sich Anajah Hamilton und Gabrielle Richardson auf Tumblr kennen. Sie lasen jeweils die Beiträge der anderen, tauschten Fotos und künstlerische Darstellungen aus.

Vier Jahre später sind die beiden auch in der echten Welt beste Freundinnen. Sie haben ARTHOE ins Leben gerufen, ein Kunstprojekt, das Galerie-Nächte, Workshops und Jam-Sessions veranstaltet und die Arbeiten von Menschen aus Randgruppen zeigt. Trotz aller Seriosität haben die beiden auch schon unzählige knifflige Situationen erlebt. 

„Wir machen selten aus eigenem Antrieb verrückte Dinge, es ist eher so, dass wir durch Zufall in solche Situationen geraten“. So seien sie schon bei Konzerttickets oder AirBnB übers Ohr gehauen worden oder – und darüber ärgern sie sich noch heute – haben Beyoncé in einem Lebensmittelladen verpasst.

„Wir sind nicht ohne Grund beste Freundinnen.“ 

Auch wenn sie in der ganzen Welt unterwegs sind, erleben sie die meisten ihrer Abenteuer in New York City, vor allem am Union Square und in Brooklyn.

„Ich finde es toll, dass New York ein Ort ist, an dem man nie aufhört zu lernen. Alle sind so wahnsinnig fleißig – selbst Kinder von Millionären und Promis müssen jede Menge Praktika machen“, so Gabrielle.

„Und ich liebe diese Vielfalt! Nicht nur die Herkunft der Menschen, sondern auch, wie sie ticken. Man findet so viele unterschiedliche Denkweisen und es gibt immer eine Gruppe, mit der man sich identifizieren kann“, sagt Anajah.

Wir treffen die beiden Girls an einem ihrer Lieblingsorte, dem Fiat Café in Nolita. Das ist sozusagen ihr Basislager an den Wochenenden, wo sie sich mit all ihren Freunden aus Downtown, Uptown und Brooklyn treffen, bevor sie gemeinsam etwas unternehmen.

EINZIGARTIG UND VOLLER SCHÄTZE …
MCNALLY JACKSON BOOKS
„Dieser Buchladen ist einfach unglaublich. Die haben jede Menge Einzeldrucke, und wenn du ein Buch suchst, von dem es nur 100 Exemplare gibt, dann bist du dort genau richtig. Wir gehen mindestens einmal im Monat dorthin, entweder zu Signierstunden oder Veranstaltungen. Das ist ein sehr typischer New Yorker Buchladen.“

ZUM ABENDESSEN ...
FIAT CAFÉ
„Gleich um die Ecke von McNally Jackson befindet sich das Fiat Café. Ein supersüßes Restaurant, in dem wir uns total gerne mit unseren Freunden treffen. Die Ravioli sind spitze, und der Caesar Salad, und die Spaghetti mit Hackfleischbällchen und erst Schokoladen-Mousse ... Einfach alles!“ 

ZUR INSPIRATION ...
WHITNEY MUSEUM OF AMERICAN ART
„Wir sind ständig dort. Das ist eines unserer Lieblingsmuseen, weil nicht nur was fürs Auge präsentiert wird – wir haben immer viel Spaß und es finden immer wieder tolle Veranstaltungen statt. Dieses Kunstmuseum bringt die Leute zusammen und steht für Vielfalt.“

FÜR EIN DATE…
METROGRAPH
„In diesem unabhängigen Kino werden ausländische Filme, zeitgenössische Filme und Klassiker gezeigt. Das ist ein toller Ort für ein Date oder einfach nur, um mit Freunden etwas zu unternehmen. Es gibt dort auch ein Restaurant und eine Bar, das ist perfekt.“

FÜR EINEN SOMMERTAG ...
PROSPECT PARK
„Das ist das Brooklyn-Pendant zum Central Park, also nicht so hektisch und touristisch. Die chilligere Variante! Wenn das Wetter es zulässt, machen wir dort Picknick oder setzen uns einfach auf den Rasen. Am meisten inspirieren uns die Bereiche der Stadt, in denen es ruhig zugeht, und der Prospect Park gehört definitiv dazu.“

„Ich möchte immer gern schnell vom Fleck kommen und habe keine Lust, lange auf den Zug zu warten. Und ich liebe Taschen. Eine große, in die alles reinpasst, was man in der Stadt so braucht. Man muss immer alles dabeihaben, auf alles vorbereitet sein.“

Gabrielle Richardsons Style ist inspiriert von Solange Knowles, FKA Twigs, Diana Ross und Donna Summer. Beim Stylen ihres Lieblingslooks aus der Frühjahrs- und Sommerkollektion von H&M wählte sie einen gemusterten Badeanzug, weiße Jeans, eine Umhängetasche mit Flechtriemen und goldene Ringe aus.

„Ich finde es super praktisch, dass ich mit einem Badeanzug jederzeit ins Wasser hüpfen kann.“ 

Anajah mag es gerne analog. Die junge Künstlerin will sich nicht von ihrem Smartphone abhängig machen. Ihre Fotos macht sie mit einer Einweg-Kamera und die werden immer super. Sie bringt Notizen, Zeichnungen und Musik auf Papier, weil das für sie greifbar ist. Was sie immer dabei hat, sind verschiedene Lippenstifte – weil ihre Lippen ihr liebstes Merkmal sind – und Goldschmuck, weil das die Accessoires sind, die eine Verbindung zwischen all ihren Outfits schaffen. 

WER ZIEHT SICH STYLISHER AN?
„Ich finde, wir kleiden uns ähnlich, oft gehen wir zu Events oder treffen uns zum Mittagessen und stellen fest, dass wir genau dasselbe Outfit und dieselben Schuhen anhaben oder dass wir uns beide exakt dieselbe Farbe ausgesucht haben!“

WENN DU EIN KLEIDUNGSSTÜCK AUS GABRIELLES GARDEROBE STEHLEN DÜRFTEST, WAS WÄRE DAS?
 „Ich würde total gerne ihre Jeansjacke mit den Diamantfransen an den Ärmeln stehlen, die ist einfach bezaubernd!“

WAS MACHT GABRIELLE NERVÖS?
„Wenn sie modisch etwas Neues ausprobiert. Sie versucht immer aufzufallen, aber in dem Moment, in dem sie beschließt, etwas Gewagtes zu tragen, stellt sie ihren Beschluss schon wieder in Frage. Aber sie macht es trotzdem und es wirkt immer so lässig!“

WAS IST DAS SCHÖNSTE, WAS IHR EUCH JEMALS GESCHENKT HABT?
 „Gabby schenkt immer tolle Sachen. Ich würde sagen, das schönste Geschenk, das ich von ihr bekommen habe, ist eine Jacquemus Tasche.“

WAS IST DEINE ERSTE ERINNERUNG AN GABRIELLA?
„Das war, als ich sie das erste Mal persönlich traf. Das war auf einer Party, alles war dunkel und verraucht und jeder hatte Spaß. Gabby tauchte auf dieser verrückten Party auf, und als sie mich sah, rannte sie auf mich zu, total aufgeregt, und gab mir einen dicken Kuss auf die Stirn. Das war, soweit ich mich erinnern kann, das erste Mal, dass sich jemand so gefreut hat, mich zu sehen. Ich war mir nicht sicher, ob ihre Freude echt war, aber ich merkte schnell, dass sie eine sehr quirlige Person ist, und das war authentisch.

WELCHE DREI DRINGE LIEBT GABRIELLE?
„Mit Freunden verreisen, shoppen und Tacos!“

DIE LETZTE NACHRICHT, DIE IHR EUCH GESCHRIEBEN HABT?
 „Werde bald da sein haha.“

WO WÜRDET IHR GERNE ZUSAMMEN HINREISEN? WAS WÄRE EUER TRAUMZIEL?
„Ehrlich gesagt irgendwo hin, wo es warm ist, vielleicht Bora Bora!“

 

ANAJAH HAMILTON

ALTER: 21

TÄTIGKEIT: Artist, model and co-curator

STERNZEICHEN: Waage

INSTAGRAM: @icecreameaterrr


GABRIELLE RICHARDSON

ALTER: 24

TÄTIGKEIT: Artist, model and co-curator

STERNZEICHEN: Steinbock

INSTAGRAM: @fridacashflow

SHOP THE STORY
Zurück zum Feed
Zurück nach oben