DATENSCHUTZERKLÄRUNG H&M-KONTO

Warum verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die Erstellung und Verwaltung Ihres persönlichen Kontos, um Ihnen ein personalisiertes und relevantes Einkaufserlebnis bei H&M zu bieten. 

Wir informieren Sie über Ihre Bestellhistorie und Ihre Bestellungen und geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kontoeinstellungen selbst festzulegen (einschließlich Einstellungen für Werbung). Außerdem stellen wir einfache Möglichkeiten bereit, damit Sie Angaben wie Kontaktdaten und Zahlungsinformationen bearbeiten und aktuell halten können. Darüber hinaus bieten wir dir die Option, Artikel in deiner Einkaufstasche zu speichern, Größenempfehlungen zu erhalten, unseren Benachrichtigungsservice zu nutzen und gekaufte Produkte zu bewerten, um dir relevante Produktempfehlungen anzuzeigen.

H&M verarbeitet deine Navigations- und Suchhistorie auf unseren digitalen Plattformen (einschließlich Website und App), deine Bestellhistorie und Produktbewertungen sowie die Daten, die du uns über dein Konto übermitteln.

Welche Art personenbezogener Daten erheben wir?
Wir verarbeiten immer Ihre E-Mail-Adresse und das Kennwort, wie von Ihnen bei der Registrierung für das H&M-Konto an uns übermittelt. 

Wir verarbeiten die folgenden Kategorien personenbezogener Daten, sofern Sie uns diese mitteilen:

* Kontaktinformationen wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer; 
* Geburtsdatum 
* Geschlecht 
* Land 
* Kontoeinstellungen
* Verschlüsselte Zahlungskartendaten

Wir verarbeiten die folgenden Kategorien personenbezogener Daten, wenn Sie einen Kauf tätigen:

* Bestellhistorie
* Lieferangaben
* Zahlungshistorie

Wir verarbeiten auch die folgenden Kategorien personenbezogener Daten in Verbindung mit Ihren Cookies:

* Klickhistorie
* Navigations- und Surfhistorie

Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?
Die Weitergabe von Daten an Dritte dient nur der Bereitstellung der oben genannten Dienstleistungen zur Optimierung der Website. Wir greifen auf Website-Agenturen und Analysetools für Produktratings zurück.

Was ist die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Ihr Konto beruht auf Ihrer Einwilligung, die Sie bei Erstellung Ihres H&M-Kontos erteilen.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für den Zweck, dass wir Ihnen relevante Produktinformationen schicken, beruht auf unserem berechtigten Interesse.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?
Wir bewahren Ihre Daten auf, solange Sie ein aktives H&M-Konto haben. 

Sie haben das Recht, Ihr Konto jederzeit zu schließen. In diesem Fall erlischt Ihr Konto und Sie werden als inaktiv betrachtet. Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten auf, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist und ungeklärte Streitigkeiten bestehen.

Nach Schließung Ihres Kontos werden Ihre Daten gelöscht.

Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen:
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall erlischt Ihr Konto und H&M kann Ihnen nicht mehr die oben genannten Serviceleistungen anbieten.

                                                Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung vollständig durch.

17.06.2019